Zitate und Sprüche

Hey meine Lieben♥

Heute möchte ich euch einige Zitate und Sprüche zeigen, die mir sehr gefallen. Ich suche öfters im Internet nach Sprüchen, weil ich es einfach mag, wenn sie meine Situation beschreiben oder sonst im Allgemeinen einfach Situationen beschreiben. Ich habe bei Google ein paar coole Sprüche für euch raus gesucht und zeige euch diese.

Ich finde Sprüche eignen sich auch immer gut als Wand Tattoos oder sonst als Tattoo. Sie eignen sich auch gut Als Whats App Status oder als Bildunterschrift.

Habt ihr auch Lieblingssprüche oder Sprüche die euch einfach gefallen? Dann schreibt mir diese doch in die Kommentare. So kann ich vielleicht ein Blogpost über ganz viele Sprüche sammeln, wenn ihr darauf Lust habt.

Es ist jetzt ein wenig ein kürzerer Blogpost gewesen, aber ich dachte mir, so habt ihr ein paar Inspirationen und vielleicht bekomme ich auch ein paar Sprüche von euch.

Ich wünsche euch eine gute Zeit und hoffe ihr seid ein wenig inspirierter nach diesem Blogpost.

Küsschen eure Céline♥

Schau bei meinem Instagram vorbei, würde mich sehr freuen

Instagram

Advertisements

Lieblingsblumen

Hey meine Lieben♥

Ich finde es immer schön, in der Natur zu sein. Darum schreibe ich euch über meine Lieblingsblumen.

Ich finde in jeder Jahreszeit hat es spezielle und tolle Blumen. Am meisten mag ich Rosen oder Tulpen, wenn ich in der Natur bin.

Ich bin im Internet auf die Suche gegangen um euch schöne Rosen und Tulpen zu zeigen, die mir farblich und auch sonst vom Aussehen sehr gefallen..

Ich finde zur Frühlingszeit darf ein kleiner Tulpenstrauss nicht fehlen. Er passt einfach farblich und macht eine angenehme Atmosphäre im Raum.

Ich finde diese Rosen von den Farben her sehr schön. Ich habe meinen Freund schon zwei Mal vom Flughafen mit einer roten Rose abgeholt. Ich weiss es ist kitschig, doch ich dachte wieso bekommen Männer keine Rosen? Deswegen brachte ich ihm auch Rosen. Ich finde rote Rosen sind eher für Romantik, aber die anderen Rosen kann man einfach so, als Strauss zu einer Einladung zum Essen mitbringen.

Wir selber zuhause haben Orchideen und ich kann euch sagen, das sind echt tolle Blumen, die man zuhause haben kann. Es gibt so viele verschiedene Arten. Ich zeige euch meine Lieblingsorchideenarten.

Es gibt echt so viele tolle Arten. Wir haben zuhause ca. 5 verschiedene Arten und ich mag sie einfach so sehr. Sie passen perfekt ins Wohn-Schlaf oder Esszimmer. Meine Mama und ich könnten noch viele mehr haben.

Habt ihr auch Blumen, die ihr sehr gerne habt?

Ich hoffe dieser Beitrag hat euch gefallen und vielleicht teilt ihr die gleiche Meinung wie ich, mit den Lieblingsblumen.

Küsschen eure Céline♥

Schau bei meinem Instagram vorbei, würde mich sehr freuen

Instagram

Blogvorstellung März

Blogvorstellungneu2

Hey meine Lieben♥

Wie ich euch schon gesagt habe, werde ich jeden Monat einen Blog vorstellen. Ich habe schon ganz viele tolle, süsse und interessante E-Mails von euch erhalten und freue mich schon darauf, noch viele von euch kennen zu lernen.

Heute möchte ich euch die liebe Inga vorstellen. Ich habe jedem dieselben Fragen gestellt und diese mussten sie mir per E-Mail beantworten.

Die tollen Antworten von Inga sind:

facebooktitelbilder

Wie lange hast du deinen Blog schon?

Ich habe meinen Blog im Januar 2016 gestartet – ich brauchte einfach neben meiner Masterarbeit noch etwas, wo ich einfach mal runterschreiben und abschalten kann. Schreiben liebe ich sowieso!

Über welche Themen schreibst du in deinem Blog?

Mein Blog handelt von der Liebe – wie man als Single glücklich ist, aber auch Tipps zum Flirten, Daten und mal ein bisschen Spaß zwischendurch. Mein Blog ist sowohl für Singles, als auch für Beziehungsmenschen geeignet. Im Vordergrund geht es darum, mit sich selbst glücklich zu sein, deswegen auch MasturDating – sich selbst Daten.

Wie bist du zu deinem Blog gekommen?

Es war irgendwie Schwupps – einfach da =) Und ich wollte unbedingt mal starten, also habe ich angefangen und viel Spaß dabei.

Verdienst du mit deinem Blog Geld?

Nein, das muss ich aber auch nicht. Ich liebe das Schreiben einfach.

Wie viele folgen deinem Blog?

Bisher sind es 28 Follower bei WordPress und 38 bei Facebook.

Ist das dein einziger Blog?

Jein. Ich arbeite für eine Firma und mache das Social Media Management, also für diese Firma auch einen Blog =) Der hat aber rein gar nichts mit meinem MasturDating Blog zu tun.

Ist es dir wichtig, was deine Freunde und Familie über deinen Blog denken?

Die Meinung von mir wichtigen Menschen interessiert mich immer, jedoch würde ich auch schreiben, wenn sie es nicht gut fänden.

Welche Blogs sind deine Lieblingsblogs? (Nenne mir mind. 3Blogs)

Gruenmagier.wordpress.com

Tinderellapickupblog.wordpress.com

Maennerundgefuehle.wordpress.com

Schreibst du deine Blogbeiträge vor?

Nein, meistens schreibe ich einfach Frei Schnauze und fahre damit meistens sehr gut =)

Bist du mit deinem Blog zufrieden?

Ja, wobei ich immer gerne bastle und verschönere.

Woher kommst du?

Aus dem schönen Düsseldorf am Rhein =)

Warum machst du bei dieser Blogvorstellung mit?

Weil ich die Idee toll finde – Blogger unterstützen sich gegenseitig und das finde ich gut. Ich finde es schön, wenn bekanntere Blogs helfen, weniger bekannte Blogs an den Mann zu bringen, immerhin haben wir alle das gleiche Hobby und sollten uns gegenseitig helfen – das tust Du ja damit! Finde ich super.

Mehr von Inga → www.masturdatingblog.wordpress.com

So meine Lieben ! Ich hoffe ihr habt die Liebe Inga besser kennen gelernt durch diese kleine Blogvorstellung von mir.

Wenn es dich jetzt gepackt hat und du noch nicht mitgemacht hast dann klicke auf den Link und du siehst, was du tun musst um dabei zu sein ♥

Blogvorstellung Input

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

Social Media in meinem Leben

Hey meine Lieben♥

Heute möchte ich über ein ernstes Thema schreiben. Es geht darum, wie sich Social Media in meinem Leben eingeschlichen hat. Mit 12 Jahren erhielt ich ein Handy ohne Internet oder sonst was, es war nur da im SMS zu schreiben oder zu Telefonieren. Ich war sehr zufrieden damit. Mit 15 Jahren erhielt ich dann mein IPhone 4. Ich fand es toll, doch dann kam das ganze mit Instagram usw. Ich merkte damals nicht wie sehr ich in diese Medien Szene reingerutscht bin, obwohl mir meine Mutter gesagt hat ich soll vorsichtig sein.

Ich finde es sehr krass wenn ich heute die Kinder/Jugendlichen sehe mit einem IPhone 6 im Alter von 11 Jahren oder noch jünger. Ich selbst in diesem Alter spielte mit Barbie und Lego oder war mit meinen Freunden draussen. Ich hatte kein Facebook und heutzutage steht im Facebook bei 11 Jährigen: in einer komplizierten Beziehung. Ich finde es schade, dass man in diesem Alter schon so abhängig von den Medien ist. Ich weiss die Welt wird immer moderner, aber trotzdem kann man in diesem Alter noch andere Dinge machen

Instagram war wie mein Leben. Ich habe vor einigen Wochen mein altes Instagram gelöscht und mir ein neues Instagram aufgebaut. Mir war es früher immer wichtig viele Follower zu haben. Ich wollte damit berühmt werden, doch jetzt merkte ich einfach wie falsch das alles war. Es machte mich überhaupt nicht glücklich eher im Gegenteil. Ich war traurig, wenn ich viele Beleidigungen erhielt oder meine Bilder nicht so ankamen, wie ich das mir vorgestellt habe. Jetzt wollte ich einen neuen Account, für die Menschen, die sich auch wirklich für mich interessieren.

Zudem merkte ich, wie viel Zeit ich mit Instagram oder Facebook verbracht habe. Das wollte ich ändern. Ich wollte mehr mit meinen Freunden rausgehen oder andere Sachen unternehmen. Ich will mich auch jetzt nicht mehr so sehr auf das Internet fixieren. Klar ich habe hier einen Blog, bei dem ich regelmässig schreibe. Diese Blog dient einfach dazu meine Meinungen und Erfahrungen mir anderen zu teilen. Ich schreibe selber sehr gerne. Ich habe früher immer kleine Geschichten geschrieben.

Ich möchte euch einfach ans Herzen legen, dass das Internet nicht alles ist. Ich denke aber das wisst ihr selbst auch. Ich finde es viel schöner mit Freunden etwas zu unternehmen, als den ganzen Tag zu überlegen, wie meine Bilder ankommen oder wie ich mehr Follower erhalten kann. Ich habe sehr lange gebraucht um diese Einsicht zu erhalten, aber jetzt bin ich sehr glücklich damit.

Ich denke man sollte sich nicht so abhängig von dem Internet machen. Es gibt so viele schöne Dinge im Leben, die man sonst einfach verpasst. Es tut mir leid, dass dieser Blogpost so lang geworden ist, aber ich könnte noch viel mehr schreiben. Nur finde ich jeder hat eine eigene Meinung dazu und kann sich selber seine Gedanken dazu machen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag. Das war jetzt ein wenig ein andere Post, ich hoffe er hat euch trotzdem gefallen.

Küsschen eure Céline♥

Schau auf meinem Instagram vorbei, es würde mich sehr freuen

Instagram

7 Beauty Hacks

Hey meine Lieben♥

Ich bin auf die Suche nach Beauty Hacks gegangen und habe ganz verschiedene raus gesucht und getestet.

1. Intensiver Lidstrich

Halte deinen Kajal für wenige Sekunden über ein Feuerzeug. Achte darauf, dass du dir dein Lid nicht verbrennst. Wenn du den Kajal danach aufträgst sollte er viel intensiver sein.

Fazit:

Beauty Hacks 001

Der Strich wird auf meiner Haut viel dunkler und intensiver. Ihr müsst einfach aufpassen, dass der Kajal nicht verläuft. Mir ist das passiert und deswegen ist mein Strich auch sehr breit geworden. Am besten spitzt ihr den Kajal, bevor ihr ihn unter ein Feuerzeug haltet.

2. Nagellack schnell trockenen

Trage den Nagellack auf und lasse ihn schon mal leicht antrocknen. Tauche dann deine Hand (deine Hände) in kaltes Wasser. Die Kälte lässt den Lack schneller trockenen.

Fazit:

Es klappte bei mir sehr gut. Der Nagellacke war danach trocken. Wie ihr das kalte Wasser macht spielt keine Rolle. Ich würde es einfach in eine Schüssel geben und dann noch ein paar Eiswürfel dazu geben, damit es dann schön kalt ist. Man kann das Wasser auch vor dem Nagellack auftragen einfüllen und dann in den Kühlschrank stellen, wie man möchte. Dazu habe ich jetzt kein Bild, denn man sieht ja nicht ob er schneller getrocknet ist.

3. Schnelle Wellen

Flechte dein komplettes Haar in kleine Zöpfe. Je kleiner die Zöpfe, desto kleiner werden später die Wellen. Fahre mit einem Glätteisen mit etwas Druck entlang der Zöpfe. Öffne deine Zöpfe wieder und Fertig!

Fazit:

Bevor ich mir zwei Zöpfe gemacht habe, habe ich mir Hitzeschutzspray aufgetragen. Ich denke das ist eine gute Idee damit die haare nicht all zu fest kaputt gehen. Danach habe ich wie in der Anleitung mir zwei Zöpfe gemacht und bin mit dem Glätteisen meinen Haaren entlang gefahren. Je länger man dies macht desto mehr wellen gibt es. Ich habe es echt kurz gemacht und das sieht man auch an meinem Ergebnis. trotzdem finde ich es eine super Idee und so kann man sich am morgen schnell eine andere Frisur zaubern.

4. Rasierschaum leer? Es geht auch ohne !

Man steht komplett eingeseift unter der Dusche und die Haarkur wirkt ein, in einer halben Stunde wird das heisste Date vor der Tür stehen. Und dann das: Der Rasierschaum ist leer. Kein Problem! Benutze ein wenig von deiner Haarspülung oder Haarkur, eine kleine Menge reicht völlig. Damit gleitet dein Rasierer sogar besser über die Haut als mit Schaum.

Fazit:

Beauty Hacks 005

Ich habe es ausprobiert und dachte mir zuerst, das würde sowieso nicht klappen. Ich kann euch aber sagen, es hat geklappt! Der Rasierer ist über meine Haut geglitten, viel besser als wenn ich Schaum benutze. Ich werde das aber nur im Notfall anwenden.

5. Natürliches Wundermittel

Ein natürliches Lippenpeeling ist leicht und günstig gemacht: Zucker, ein Schuss Olivenöl und Honig vermischen, sanft in die Lippen einmassieren und voila: Fertig ist der babyzarte Mund!

Fazit:

Die Anwendung war sehr einfach. Ich würde euch raten es über einem Spülbecken zu machen. Zudem stinkt es sehr, also nach meiner Nase stank es. Nachdem ich alles ab hatte war meine Lippe sehr fein, aber leider sehr trocken und deswegen machte ich eine Lippenpflege darauf und dann waren die Lippen echt weich und ich spürte es wie es, wie es surrte in meinen Lippen. Ich nahm als Lippenpflege den EOS mit Mint Geschmack.

6. Zahnbürste nicht nur für die Mundhygiene: schöne Lippen leicht gemacht

Natürlich schöne Lippen kennen einen einfachen Trick: nach dem Zähneputzen darf die Zahnbürste gerne äusserlich angewendet werden. In kleinen Kreisen ca. 30 Sekunden über die Lippen bürsten, danach mit der Fingerspitze einen feinen Honigfilm auftragen und schon sind die Lippen natürlich rosig und zart.

Fazit:

Diesen Beauty Hack kannte ich schon lange und wendete ihn schon oftmals an. Ich selbst mache das Selbe mit den Kreisbewegungen, aber am Schluss mache ich einfach eine Lippenpomade drauf und nicht Honig. Es spielt keine Rolle, was man danach aufträgt. Die Lippen sind schön durchblutet und ein wenig voller. Die eigene Lippenfarbe kommt danach mehr zur Geltung.

7. Duftende Haarpracht trotz Zeitdruck

Jeden tag Haare waschen, trocknen und zurechtstylen, das kostet viel Zeit. Wer diese nicht hat, muss den Geruch vom gestrigen Kochabend trotzdem nicht den ganzen Tag mit sich rumtragen: Ein Spritzer von seinem Lieblingsparfüm auf die Haarbürste geben und die Haare duften wie frisch gewaschen.

Fazit:

Ich kann euch sagen, die Haare duften danach wirklich nach eurem Parfüm. Doch den ganzen Tag hält dieser Geruch nicht an. Ist aber nicht schlimm. Er hält fast so lange an, wie wenn man sie frisch gewaschen hätte. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

So meine Lieben, ich hoffe ihr konntet einige Tipps mitnehmen und testet sie vielleicht selbst einmal. Ich werde bestimmt einige öfters anwenden.

Küsschen eure Céline♥

Schau bei meinem Instagram vorbei, würde mich sehr freuen

Instagram

#Hashtaglove

Hey meine Lieben♥

Heute möchte ich die Seite von #Hashtaglove vorstellen.

Was ist Hashtaglove? (Text von ihrer Seite kopiert)

Mit HashtagLove schlagen wir die Brücke zwischen spannenden Produkten und deinen Profilen in Sozialen Netzwerken. Dabei ist es ganz egal, ob du begeisterter Instagramer, aufstrebender YouTuber, fleißiger Snapchatter oder engagierter Blogger bist – wenn du ein Herz für Hashtags hast, haben wir ein Herz für dich!

Auf unserem Marktplatz triffst du auf zahlreiche Kampagnen zu verschiedensten Produkten. Interessierst du dich für eine Kampagne, kannst du ganz einfach Teil davon werden – mit nur einem Klick bewirbst du dich dafür! Wirst du als Teilnehmer ausgewählt, erhältst du das ausgeschriebene Produkt und berichtest auf deinen Online-Kanälen darüber. HashtagLove bereichert deine Profile mit spannenden Inhalten und bringt gleichzeitig Produkte ins Gespräch.

Meine Meinung:

Ich finde hashtaglove ein super Idee. Zuerst wollte ich mich nicht anmelden und dachte was soll das ganze. Doch dann machte ich bei dieser coolen Kampagne mit:

#HashtagLove

Ich bekam einen Beutel zugesendet mit Stickern darin und einer kleinen Überraschung. Ich hatte sehr grosse Freude daran. Es gibt ganz verschiedene Kampagnen und ich finde sie echt super. Ich freue mich schon, wenn ich bei einer neuen Kampagne mitmachen darf. Wenn ihr wissen wollt, was die Überraschung war, dann macht selbst mit. Es wird sich sehr lohnen. → #HashtagLove

hashtaglove 001

Ich denke es ist für jeden was dabei. Anmelden kostet nichts und man kann es versuchen. Ich bin echt sehr begeistert davon und wenn eine Kampagne kommt, die mir sehr gefällt mache ich da bestimmt wieder mit und zeige sie euch.

Vorbeischauen und sich anmelden lohnt sich doppelt ! → #HashtagLove

Ich wünsche euch allen ein super schönes Wochenende.

Küsschen eure Céline

Schau bei meinem Instagram vorbei ↓

Instagram

DM Haul #1

Hey meine Lieben♥

Heute kommt mein erster DM Haul online. Ich bin ganz gespannt wie ihr darauf reagieren werdet. Ich habe zu meinem Geburtstag im letzten Jahr einen 30€ Gutschein für den DM bekommen.

Wollt ihr ein Review zu den Produkten?

Ich möchte euch jetzt die Produkte zeigen, die ich insgesamt für 29.05€ ergattern konnte.

DM Haul 001

Das ist das erste Produkt. Ihr kennt das bestimmt, wenn ihr euch frisch rasiert hat und man dann Bodycreme drauf macht brennt es manchmal. Deswegen wollte ich diese Creme testen. Preis: 1.95€

DM Haul 002

Ich hab schon so viele Nagellacke, aber ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Diese zwei fand ich besonders schön und die mussten einfach mit in den Einkaufskorb. Preis: je 1.75€

DM Haul 003

Dann fand ich diesen wunderschönen Lippenstift. Ich mag die Farbe echt sehr und dachte mir, ach komm den nimmst du einfach mit. Preis: 2.25€

DM Haul 004

Dies ist eine sehr ähnliche Farbe. Es ist einfach ein Lipgloss. Da ich noch sehr wenige Lipgloss habe, dachte ich mir ich nehme diesen einfach mit und schaue was es dann für ein Ergebnis gibt. Preis: 4.95€

DM Haul 005

Das sind zwei Produkte, die ich schon besitze. Leider sind sie leer und deswegen habe ich sie mir einfach nochmals geholt. Preis Eyeliner: 2.45€, Preis Concealer: 2.45€

DM Haul 006

Ich habe mir eine Make-Up Base Creme geholt. Ich habe so etwas noch nie gekauft, oder ausprobiert, das wird jetzt das erste Mal. Zudem habe ich auch von p2 eine Lidschatten Base geholt. Preis Make-Up: 3.95€, Preis Lidschatten: 2.65€ (ist hier nicht als Bild vorhanden)

DM Haul 007

Weil mein Hitzeschutzspray leer ging, dachte ich mir ich probiere einfach einen neuen aus. Preis: 1.95€

DM Haul 008

Zum Schluss der Körperspray von treaclemoon. Ich fand ihn ganz süss. Auch der Spruch auf der Flasche selbst ist echt süss, so musste dieser Spray einfach mit. Ich habe noch keinen Körperspray von treaclemoon. Preis: 2.95€

So meine Lieben, das war der Post zu meinem DM Einkauf. Ich hoffe er hat euch gefallen und wenn ich ein Review machen soll, dann schreibt mir dies doch in die Kommentare.

Küsschen eure Céline♥

Schau bei meinem Instagram vorbei, würde mich sehr freuen

Instagram

Bomber Jacke

Hey meine Lieben♥

Heute möchte ich euch meine neue Bomber Jacke von Bershka vorstellen. Ich fand Bomber Jacken am Anfang nicht wirklich toll, bis ich diese in Prag fand. Ich bin so begeistert von ihr. Sie gibt extrem warm und ist gut als Übergangsjacke geeignet. Ich habe sie bis jetzt noch nicht draussen getragen, weil es immer zu kalt war. Deswegen freue ich mich sehr auf den Frühling.

Ich habe für euch ein Outfit zusammen gestellt, damit ihr sehen könnt, wie ich meine neue Jacke kombiniere. Ich finde mein Outfit passt zum Alltag und man kann es überall tragen. Egal ob in der Stadt oder in der Schule. Ich selbst würde es echt überall tragen. Die Jacke selbst ist sehr bequem.

Ich werde euch weiter unten aufschreiben, woher die ganzen Kleidungsstücke sind. Wie ihr auf dem linken Bild sehen könnt, trage ich auch eine Uhr und diese möchte ich euch von nahmen zeigen.

Die Uhr habe ich von meine beiden Grossmüttern geschenkt bekommen und ich trage sie jeden Tag. Ich finde die Farbe echt super schön, sie ist meine Lieblingsfarbe bei meinen Schmuckstücken.

Hier seht ihr meine Jacke noch von hinten und innen. Ich liebe einfach die Innenfarbe von meiner Jacke. Das war auch ein Grund, wieso ich mir diese Jacke gekauft habe.

Und zum Schluss möchte ich euch auflisten, was ich alles anhabe:

Jacke: Bershka

T-Shirt: Abercrombie

Hose: Tally Weijl

Uhr: Fossil

Ich hoffe mein Blogpost zu meiner Jacke hat euch gefallen. Wenn ich wieder einen Blogpost zu einem Outfit machen soll, dann lasst doch ein «Gefällt Mir» da.

BOMBER JACKET 012

Küsschen eure Céline♥

Schau doch bei meinem Instagram vorbei, würde mich sehr freuen

Instagram

Blogvorstellung Input

Blogvorstellungneu2

Hey meine Lieben♥

Ich habe mir etwas überlegt und zwar möchte ich ab jetzt jeden Monat eine Blogvorstellung von jemanden von euch machen. Mir ist es wichtig, dass ihr euch auch kennen lernen könnt. Ich habe mir überlegt, dass ich euch Fragen stellen werde und ihr diese dann mir per Mail beantworten könnt. Ich suche mir dann immer wieder jemanden aus über den ich dann schreiben werde.

Durch eure Antworten lerne ich und andere Leser euch besser kennen. Ich denke dass kann echt Spass machen und deswegen möchte ich diese Idee umsetzten.

Deswegen wird es diese Woche wieder drei Blogposts geben, weil dieser eingeschoben wird. Ich hoffe das störrt euch nicht.

Was ihr mir alles per Mail zukommen lassen müsst:

  • dein Bloglink
  • die Antworten auf meine Fragen, die weiter unten kommen
  • ein Bild von dir, oder eines dass du selbst gemacht hast (es wollen sich ja nicht alle zeigen)
  • deine E-Mail Adresse, damit ich dir Antworten kann (wird nicht veröffentlicht)

Zu den Fragen:

  1. Wie lange hast du deinen Blog schon?
  2. Über welche Themen schreibst du in deinem Blog?
  3. Wie bist du zu deinem Blog gekommen?
  4. Verdienst du mit deinem Blog Geld?
  5. Wie viele folgen deinem Blog?
  6. Ist das dein einziger Blog?
  7. Ist es dir wichtig, was deine Freunde und Familie über deinen Blog denken?
  8. Welche Blogs sind deine Lieblingsblogs? (Nenne mir mind. 3Blogs)
  9. Schreibst du deine Blogbeiträge vor?
  10. Bist du mit deinem Blog zufrieden?
  11. Woher kommst du?
  12. Warum machst du bei dieser Blogvorstellung mit?

Wenn ihr dabei seid, dann werde ich euch per Mail benachrichtigen. Ich freue mich schon auf eure Antworten in meinem Postfach. Die Fragen werden immer unter der Blogvorstellung aufgelistet, so dass jeder jeden Monat die Chance hat. Es kann keiner zwei Mal vorkommen. (Ich suche mir jeden Monat jemanden neues aus.)

Es ist ein wenig ein andere Post, doch ich hoffe diese Idee wird euch gefallen.

«Ich freue mich echt sehr darauf, meine Blogvorstellungen diesen Monat zu starten»

Meine E-Mail Adresse: celartine@gmx.ch

Küsschen eure Céline♥

Schau bei meinem Instagram vorbei, würde mich freuen

Instagram

Kooperation mit Ankit

Hey meine Lieben♥

Ich bekam über meine E-Mail Adresse eine Kooperationsanfrage für meinen Blog von den lieben Leuten von Ankit (http://theankit.com/). Sie haben mich gefragt, ob sie mir einige Dinge aus ihrem Shop zusenden dürfen und ich sie euch dann vorstellen werde. Ich sagte natürlich ja, denn sie haben so super süsse Dinge in ihrem Shop, da kann man nicht nein sagen.

Also zu meinen erhaltenen Produkten:

Kooperation 001

Ich habe eine riesige Trinkflasche erhalten. Ich finde die Aufschrift sehr toll und sie hat sehr viel Platz für Wasser. Ich denke die kann man einmal am Tag auffüllen und man hat für den ganzen Tag Wasser. Eignet sich sehr gut wenn man wandern gehen möchte, oder sonst einen Ausflug macht.

Kooperation 002

Als nächstes habe ich eine super süsse Handyhülle erhalten. Sie hat echt ein schönes Muster. Mir gefallen Rosen sowieso sehr gut. Rosen haben für mich eine persönliche Bedeutung. Ich finde die Hülle passt perfekt zum Frühling und auch Sommer.

Kooperation 003

Als letztes habe ich diese tolle pinke Lichterkette erhalten. Irgendwie mag ich die Farbe sehr gerne. Ich weiss noch nicht, wo ich diese Kette hin machen werde, aber ich hab da schon ein paar Ideen. Ich mag so Lichterketten sehr, denn sie schmücken am Abend den Raum und machen eine gemütliche Atmosphäre.

Ich zeige euch jetzt noch andere Produkte, die mir sehr gut gefallen.

Ich finde diese Handyhüllen echt wunderschön. Vielleicht werde ich mir nochmals eine bestellen. Es gibt noch viele mehr.

Diese Tassen finde ich auch super, vor allem die Sprüche, die darauf stehen gefallen mir sehr gut. Ich habe jetzt einfach die drei besten ausgewählt, aber es gefallen mir noch viele mehr.

Ankit_Vacation_Fund_Mason_Jar_1024x1024

Dieses Glas hat mir auch sehr gut gefallen. Ich finde es einfach eine super Idee.

Ich hoffe ihr habt ein paar Ideen mitnehmen können und werden bei dem Shop vorbeischauen.

Link: http://theankit.com/

Küsschen eure Céline♥

Schau bei meinem Instagram vorbei, würde mich sehr freuen

Instagram