PMU (Party Make-Up)

Hey meine Lieben ♥

Heute zeige ich euch ein Party Make-Up von mir. Wie schon beim FOTD erwähnt bin ich kein Profi im Schminken. Ich mache das, weil es mir Spass macht und ich es euch gerne zeigen möchte, wie das bei mir dann aussieht.

Dieses PMU zeige ich Schritt für Schritt:

Schritt 1:

blog 003

Ich benütze eine Make-Up Base von P2. Diese verteile ich auf mein ganzes Gesicht.

Schritt 2:

blog 004

Danach trage ich mein Make-Up auf meinem ganzes Gesicht auf.

Schritt 3:

blog 005

Da ich keine Contouringpalette habe benutze ich einfach ein dunkleres Make-Up für die Konturen.

Schritt 4:

blog 006

Um die Konturen besser zum Vorschein bringen zu können, benutze ich ein Rouge und ein dunkleres Puder.

Schritt 5:

blog 007

Manchmal, aber nicht immer male ich mir die Augenbrauen nach. Ich finde diese Palette von Primark eignet sich gut dafür. Ist nicht hochwertig, aber reicht für mich.

Schritt 6:

blog 008

Bevor ich den Lidschatten auftrage mache ich eine Eyes Base von P2 auf meine Augenlider.

Schritt 7:

blog 009

Danach verwende ich einige Farben von meiner Maybelline Lidschattenpalette. Ich habe dies euch extra nicht Schritt für Schritt aufgeschrieben, weil jeder mag es anders.

Schritt 8:

Wimpertusche und Puder auftragen. Jeder soviel er möchte.

Schritt 9:

blog 012

Ich trage immer ganz am Schluss meinen Lieblingslippenstift von Kiko auf. Wenn ich ihn zuvor auftragen würde, dann würde ich ihn verschmieren.

Endergebnis:

blog 014

Vielleicht habt ihr Lust einen ähnlichen Look mit euren Schminkartikeln nach zu schminken. Wenn ja, dann lasst es mich wissen.

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen, weil er ein wenig anders ist als die anderen die ich sonst gemacht habe.

Wer das FOTD noch nicht gesehen hat darf gerne vorbeischauen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

FOTD (Face of the day)

Hey meine Lieben ♥

Heute folgt ein wenig ein anderer Blogpost von mir. Es geht um mein tägliches Make-Up. Ich bin kein Profi im schminken. Ich mache dies einfach so, wie es mir gerade passt und was ich schön finde.

Trotzdem möchte ich euch heute mein FOTD vorstellen. Jeder schminkt sich anders und das ist auch gut so. Man soll sich so wohl fühlen, wie es einem gefällt.

blog 001

Das sind die Produkte, die ich täglich benutze. Es ist nicht viel. Ich finde weniger ist manchmal einfach mehr.

Auch ungeschminkt sein ist keine Schande. Ich weiss viele zeigen sich nicht gerne ungeschminkt. Ich selbst auch nicht, doch manchmal habe ich einfach keinen Bock mich zu schminken. Wenn ich dann fertig bin mit meinem FOTD sehe ich so aus:

blog 002

Es ist nichts besonderes, aber mir gefällt es so. Für mein FOTD habe ich ca. 5-7 Minuten, nicht länger. Ich mag es nicht am Morgenfrüh so lange im Bad zu haben, für das bin ich noch viel zu müde.

Was benutzt ihr für eures FOTD? Würde mich sehr wundernehmen.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag.

Küsschen eure Céline ♥

Ihr dürft gerne bei meinem Instagram vorbeischauen

Instagram

Neue Produkte von Kiko

Hey meine Lieben ♥

Wie ihr bereits wisst, liebe ich die Marke Kiko. Ich finde die Produkte sind sehr hochwertig und trotzdem nicht all zu teuer. Wie ihr schon im Titel lesen konntet, habe ich mir neue Produkte von Kiko gekauft. Da ich noch zu Schule gehe und nicht soviel Geld besitze, kann ich mir nicht soviel aufs Mal leisten. Trotzdem bin ich mit meinem Einkauf sehr zufrieden.

Es sind beides Produkte für die Lippen. Ich habe die Liebe zu den Lippenstiften entdeckt. Ich trage zwar nicht sehr oft Lippenstifte, aber es kommt immer mehr vor, dass ich einen im Ausgang trage.

Ich finde wenn man einen Lippenstift trägt, macht es ein ganz anderes Gesichtsbild.

Hier könnt ihr einen davon sehen. Ich finde die Farbe echt schön. Er lässt sich super schnell und gut auftragen. Er ist sehr weich nach meiner Meinung. Ihr findet ihn auch noch in anderen Farben als in dieser.

Bei diesem finde ich die Farbe einfach oberhammer geil. Tut mir leid für diesen Ausdruck, aber ich finde sie wunderschön. Sie passt zu meinem Gesicht, zu der Augenfarbe und Haarfarbe. Auf dem linken Bild könnt ihr den Lipliner sehen und auf dem rechten Bild dann das Gesamtbild. Auch diesen Lippenstift gibt es noch in anderen Farben. Ich finde es echt praktisch, dass Lippenstift und Lipliner in einem sind.

kiko 006

Ich habe noch nie einen Make-Up Blogpost gemacht und hoffe er hat euch gefallen. Wenn ihr wieder einen sehen möchte, dann lasst es mich mit einem „Gefällt mir“ wissen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und bis bald.

Küsschen eure Céline ♥

Es würde mich sehr freuen, wenn ihr bei meinem Instagram vorbeischauen würdet

Instagram