Tut mir leid…

Hey meine Lieben !♥

Es tut mir schrecklich leid, dass ich mich solange hier nicht mehr gemeldet habe. Ich möchte euch jetzt einige Gründe nennen:

  1. Habe ich ab dem 15.08.2016 eine Praktikumsstelle und bin 100% angestellt. Es gefällt mir so gut dort.
  2. War ich sehr viel unterwegs und auf reisen…
  3. Beginne ich ab nächste Woche meine Fachmaturitätsarbeit.
  4. Liege ich seit bald 14 Tagen flach da ich Fieber habe.
  5. Gingen mir eine Zeit lang die Ideen aus, was ich hier noch posten könnte.
  6. Habe ich einen neuen Laptop und komme mit dem noch nicht ganz klar aber es kommt langsam.

Und jetzt noch eine Frage: was soll ich in nächster Zeit posten?

  1. Beauty – verschiedene Looks zum schminken
  2. Outfit – verschiedene Looks zum anziehen
  3. DIY – dinge die man ganz einfach selbst machen kann
  4. Travel – Orte an denen ich gewesen bin und was ich empfehlen kann
  5. Food – backen, kochen usw. Alles was dazu gehört

Gebt mir doch ein Feedback in den Kommentaren. Es würde mich sehr freuen von euch zu hören.
Die Blogvorstellungen werden ab Dezember oder Ende November wieder weiterhin kommen. Es hat noch einige tolle Blogs, die ich euch noch nicht vorgestellt habe.

Es tut mir wirklich sehr leid. Ich freue mich auf eure Antworten.
Küsschen eure Céline♥

Travellove: Barcelona

Hey meine Lieben♥

Ich melde mich endlich wieder zurück. Ich habe meine Schule (Fachmittelschule) bestanden und bin danach direkt in den Urlaub gefahren. Deswegen war ich solange nicht aktiv. In den nächsten paar Monaten folgen wieder mehr Beiträge. Ich hoffe ihr versteht, dass ich in meinem Urlaub nicht aktiv war.

Wie ihr im Titel schon sehen könnt war ich in Barcelona. Ich bin nach Barcelona mit meinem Freund geflogen und möchte euch ein bisschen von meiner Reise erzählen und zeigen.

Der Flug von Basel (CH) nach Barcelona war echt schön. Wir sind über das Meer geflogen und das Wetter war traumhaft. Wir konnten Barcelona schon von weitem erkennen.

Unser Hotel war sehr so toll. Es war ein 4 Sterne Hotel direkt an der bekannten Einkaufsstrasse. Es heisst Hotel 1898 Barcelona. Link dazu: http://www.hotel1898.com

Zum Strand hatten wir ca. 30 Minuten zu Fuss. Auf dem Weg dahin haben wir tolle Dinge gesehen. Ich muss euch sagen, ich liebe Palmen über alles. Immer wenn ich Palmen sehe, dann denke ich an den Urlaub und will wieder zurück in den Süden. Deshalb habe ich euch zwei Bilder von Palmen aufgenommen.

Das leckere Essen musste ich fotografieren. Es sah nicht nur gut aus, sondern schmeckte echt lecker. Ich habe euch die jeweiligen Namen von den Restaurants unter den Bildern verlinkt, damit ihr diese auch besuchen könnt, wenn ihr in Barcelona seid.

Diese beiden leckeren Sachen kommen von dem Restaurant: http://www.focbcn.com

Ich kann euch sagen, das Sandwich war echt göttlich.

IMG_0265

Wir waren in einem leckeren Burgerladen. OMG, ich kann euch sagen, ich habe noch nie einen so guten Burger gegessen wie dort. Link dazu: http://www.bacoa.es

IMG_0242

Natürlich durfte etwas Süsses nicht fehlen. Ich kann euch sagen diese Süssigkeiten in diesem Laden waren so lecker. Man konnte zusehen, wie sie die Süssigkeiten selber hergestellt haben. Link dazu: http://www.chokbarcelona.com

Ich kann euch einen Urlaub in Barcelona sehr empfehlen, nicht nur mit dem Freund sondern auch unter Freunden oder so. Es gibt viele spannende Dinge zum besichtigen und viele tolle Shoppingläden. Der Strand ist auch gemütlich und man kann sich Sonnenliegen und Sonnenschirme mieten. Wir waren auch in einer teureren Umgebung und ich habe da ein paar Fotos von den Läden gemacht.

Wir besuchten auch einen Park. Von unserem Hotel aus, mussten wir sehr lange dahin laufen. Für das nächste Mal würden wir für einen Weg bestimmt die ÖV nehmen. Es lohnt sich aber sehr, denn wir hatten eine Aussicht über ganz Barcelona.

Ich kann euch sagen, es ist immer wieder schön zu reisen. Ich mache es so gerne und dann noch mit dem Menschen, den du liebst. Ich hab noch so viele Urlaubsziele, aber da muss ich zuerst viel Geld sparen, damit ich mir diese Träume leisten kann.

Unser nächstes Ziel steht schon fest und heute in 59 Tagen geht es los. Ich werde auch da wieder einen Beitrag dazu schreiben. In Instagram könnt ihr sehen, welches der nächste Ort sein wird, den wir besuchen/bereisen werden. Ich freue mich schon riesig.

Ich hoffe dieser Beitrag zu Barcelona hat euch gefallen und ihr habt neue Dinge entdeckt, die ihr vielleicht auch gerne sehen möchtet.

Küsschen eure Céline♥

Instagram

Blogvorstellung Juli

Blogvorstellungneu2

Hey meine Lieben♥

Wie ich euch schon gesagt habe, werde ich jeden Monat einen Blog vorstellen. Ich habe schon ganz viele tolle, süsse und interessante E-Mails von euch erhalten und freue mich schon darauf, noch viele von euch kennen zu lernen.

Heute möchte ich euch die liebe Jenny vorstellen. Ich habe jedem dieselben Fragen gestellt und diese mussten sie mir per E-Mail beantworten.

Die tollen Antworten von Jenny sind:

IMG_3280

Wie lange hast du deinen Blog schon?

Ich habe meinen Blog erst seit Oktober. Haben mich aber lange davor
viel mit dem Thema beschäftigt.

Über welche Themen schreibst du in deinem Blog?

Meine Hauptthemen sind Beauty, Make-up und Make-up-Looks.

Wie bist du zu deinem Blog gekommen?

Inspiriert wurde ich von Jaclyn Hill (Sie einfach eine Göttin)

Verdienst du mit deinem Blog Geld?

Nein ich denke, dafür ist er noch zu unbekannt, aber wenn es mal zu
Stande kommt, würde ich mich freuen.

Wie viele folgen deinem Blog?

16 Leute – ich hoffe, bald werden es mehr sein.

Ist das dein einziger Blog?

Ja das ist mein einziger Blog.

Ist es dir wichtig, was deine Freunde und Familie über deinen Blog denken?

Ja! Gerne würde ich sagen es wäre mir egal, aber ich lege sehr viel
Wert auch die Meinung meiner Freunde. Bei meiner Familie mach ich mir
weniger Gedanken, sie unterstützen mich immer. Mein Mann war sogar mein
erster Follower!

Welche Blogs sind deine Lieblingsblogs? (Nenne mir mind. 3Blogs)

Jaclyn Hill, Funnypilgrim, Hearttobreathe

Schreibst du deine Blogbeiträge vor?

Ja. Ich schreibe erst mal immer alles runter und einen Tag später
passe ich alles noch mal an. Ich plane auch über zeitgesteuerte
Veröffentlichun meine Tipps. Damit diese jeden Dienstag um 17 Uhr online
sind.

Bist du mit deinem Blog zufrieden?

Zufrieden ist ein schwere Frage einerseits ja, sonst würde ich ihn
wahrscheinlich nicht pflegen, anderseits sollte man nie auf einen
Standpunkt stehen bleiben, sondern immer nach dem Besten streben.

Woher kommst du?

Ich komme aus Wiesbaden, das ist in der Nähe von Frankfurt.

Warum machst du bei dieser Blogvorstellung mit?

Ich finde es eine tolle Idee und freue mich darauf zu erfahren wer

hinter diesen Blogs sitzt. Vielleicht lassen sich draus auch Freundschaften
oder Kooperationen erschließen.

So meine Lieben ! Ich hoffe ihr habt die Liebe Jenny besser kennen gelernt durch diese kleine Blogvorstellung von mir.

Wenn es dich jetzt gepackt hat und du noch nicht mitgemacht hast dann klicke auf den Link und du siehst, was du tun musst um dabei zu sein♥

Blogvorstellung Input

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

Kylie Cosmetics

Hey meine Lieben♥

Heute zeige ich euch meine Lippenstifte von der Kylie Cosmetics. Die gesamte Kylie Cosmetics findet ihr auf diesem Link: https://www.kyliecosmetics.com/

Eine Freundin von mir hat mir diese Lippenstifte bestellt und ich war so happy als sie angekommen sind. Der Duft ist sonst bei Lippenstiften immer sehr chemisch, doch bei diesen echt lecker. Man muss aufpassen, weil sie sind sehr flüssig. Ich habe mir die Farben: Heir, Koko K und Posie K bestellt und diese möchte ich euch jetzt zeigen.

Hier ein paar Bilder von mir:

Die Farben sehen bei jedem anders aus, das finde ich auch sehr toll an diesen Lippenstiften. Den Heir würde ich selber jetzt im Sommer tragen, wenn man ein wenig braun ist, sonst passt er nicht so gut. Oben auf dem Bild seht ihr den Koko K. Die anderen beiden Farben kann man immer tragen finde ich.

Habt ihr auch welche von Kylie?

Habt einen schönen Tag ♥

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

Ordnung auf dem Schminktisch?

Hey meine Lieben ♥

An alle Frauen da draussen, viele von euch besitzen bestimmt einen Schminktisch. Ich glaube, ich bin noch eine von den wenigen, die keinen Schminktisch besitzt. Ich möchte aber von Zeit zu Zeit mir einen selber gestalten.

Makeup

Dieses Bild stammt nicht von mir, es stammt von Google.

Momentan bin ich auf der Suche nach Halter für Lippenstifte, Pinsel und Paletten. Ich habe mir jetzt für die Lippenstift zwei Halter von DM besorgt. Habt ihr auch welche oder könnt ihr mir welche empfehlen?

Ich möchte mir unbedingt in meinem Zimmer eine Schminknische aufbauen, nur frag ich mich, wo ich dafür Platz finden werde?! Naja, egal. Irgendwie wird das schon klappen.

Jetzt die Frage an euch, habt ihr einen Schminktisch und wenn ja, wie macht ihr Ordnung auf dem? Ich selber besitze nur Schubladen und diese sind total überfüllt. Ich möchte mich in den nächsten Wochen damit beschäftigen auszumisten und Ordnung zu schaffen.

Ich habe bei Google nach Schminktischen gesucht, um mich ein wenig zu inspirieren. Es hat so tolle Schminktische, die muss ich euch einfach zeigen!

Ich kann nur von so einem tollen Schminktisch träumen…

Vielleicht kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem ich selber auch einen Schminktisch besitzen werde, oder mir einen selber zusammen basteln werde. Momentan schminke ich mich im Badezimmer vor dem Spiegel und meine Schminksachen liegen dann immer auf der Ablage rum, was beim Putzen sehr stört.

Ich musste dieses Thema einfach mit euch teilen, weil ich neidisch auf die Menschen bin, die einen Schminktisch besitzen. Vielleicht geht es einigen von euch auch so?

Ich wünsche euch einen schönen Tag♥

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

Blogvorstellung Juni

Blogvorstellungneu2

Hey meine Lieben♥

Wie ich euch schon gesagt habe, werde ich jeden Monat einen Blog vorstellen. Ich habe schon ganz viele tolle, süsse und interessante E-Mails von euch erhalten und freue mich schon darauf, noch viele von euch kennen zu lernen.

Heute möchte ich euch die liebe Anna vorstellen. Ich habe jedem dieselben Fragen gestellt und diese mussten sie mir per E-Mail beantworten.

Die tollen Antworten von Anna sind:

FB_IMG_1456989322784

Wie lange hast du deinen Blog schon?

Ich habe meinen Blog schon ca. 1 Monat.

Über welche Themen schreibst du in deinem Blog?

In meinem Blog schreibe ich über Beauty, aber auch über Themen, welche dem einen oder anderen vielleicht interessieren würde. Ich habe zu Valentinstag, zum Beispiel, einen etwas anderen Blog darüber verfasst.

Wie bist du zu deinem Blog gekommen?

Irgendwie kam mir die Idee an einem Abend im Bett vorm Einschlafen und am nächsten Tag habe ich gleich meinen Blog gestartet. So auf die Art „No Risk, No Fun“.

Verdienst du mit deinem Blog Geld?

Ich verdiene mit meinem Blog kein Geld.

Wie viele folgen deinem Blog?

 Ich habe derzeit 5 Follower. (Etwas wenig, aber ich stehe ja erst am Anfang)

Ist das dein einziger Blog?

Ja, das ist mein einziger Blog.

Ist es dir wichtig, was deine Freunde und Familie über deinen Blog denken?

Bezüglich Freunde und Familie spaltet sich das bei mir. Einige sind begeistert von dem, was ich mache, andere treten dem Ganzen etwas skeptisch gegenüber. Meiner Meinung nach sollte man das machen, was einem Spaß macht und ich denke, das ist das Wichtigste!

Welche Blogs sind deine Lieblingsblogs? (Nenne mir mind. 3Blogs)

Schminkiblog (www.schminkiblog.wordpress.com), Agnes Fox (www.agnesfoxhautnah.wordpress.com)
Nordseekrabbe (www.nordseekrabbenblog.wordpress.com)

Schreibst du deine Blogbeiträge vor?

Ja, ich habe mein Notizbuch und einen Kugelschreiber fast immer mit mir mit, weil mir meistens meine Ideen einfallen, wenn ich unterwegs bin und ich die dann leider vergesse, wenn ich sie mir nicht gleich aufschreiben. (Mein Hirn ist manchmal eben ein Nudelsieb.

Bist du mit deinem Blog zufrieden?

Ja, ich bin ganz zufrieden mit meinem Blog. Das Einzige, was ich mir für die Zukunft vornehme ist, das ich mehr Bilder in meinem Blog einbringe.

Woher kommst du?

Ich komme aus Österreich

Warum machst du bei dieser Blogvorstellung mit?

Weil es mich reizt immer wieder Neues auszuprobieren und ich auch gerne Kontakte zu anderen Blogger herstellen möchte, welche ich vielleicht so im Internet nicht gefunden hätte.

Mehr von Anna → https://www.annasbeautylounge.wordpress.com/

So meine Lieben ! Ich hoffe ihr habt die Liebe Anna besser kennen gelernt durch diese kleine Blogvorstellung von mir.

Wenn es dich jetzt gepackt hat und du noch nicht mitgemacht hast dann klicke auf den Link und du siehst, was du tun musst um dabei zu sein♥

Blogvorstellung Input

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

Lieblingsfilme

Hey meine Lieben ♥

Ich versuche in nächster Zeit wieder mehr aktiv zu sein für euch. Ich hatte sehr viel Stress mit den schriftlichen Abschlussprüfungen, doch jetzt bin ich für euch da.

Ich hoffe ihr seid wieder aktiv, genau so wie ich.

Heute möchte ich euch meine Lieblingsfilme vorstellen.

Ich mag ganz viele Filme, habe euch jetzt die besten rausgesucht…

Es hat von allem etwas dabei. Ich mag eigentlich alle Filmgenre, spielt mir keine Rolle welchen ich anschauen sollte. Nur das sind jetzt ausgewählte Filme, die ich sehr spannend finde. Sie zeigen zum Teil wahre Geschichten oder sind einfach nur unterhaltsam.

Ich finde es immer toll, mit Freunden einen Filmabend zu machen, oder ins Kino zu gehen. Wenn es draussen regnet gibt es nichts besseres als einen Film einzulegen und einfach zu relaxen. Vielleicht geht es einigen von euch auch so…

Momentan liegt es sehr im Trend sich Staffeln anzusehen. Ich habe mir bis jetzt noch keine Staffel angesehen, mal schauen, ob es mich dann doch noch packen wird. Vielleicht könnt ihr mir welche empfehlen? Oder seid ihr selbst süchtig nach einer Staffel? Oder habt schon von einer gehört, die sehr toll und spannend sein sollte?

Ich freue mich über eure Kommentare und wünsche euch noch einen schönen Tag.

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

Blogvorstellung Mai

Blogvorstellungneu2

Hey meine Lieben♥

Wie ich euch schon gesagt habe, werde ich jeden Monat einen Blog vorstellen. Ich habe schon ganz viele tolle, süsse und interessante E-Mails von euch erhalten und freue mich schon darauf, noch viele von euch kennen zu lernen.

Heute möchte ich euch die liebe Kathleen vorstellen. Ich habe jedem dieselben Fragen gestellt und diese mussten sie mir per E-Mail beantworten.

Die tollen Antworten von Kathleen sind:

1

Wie lange hast du deinen Blog schon?
Seit Anfang Januar betreibe ich meinen Blog.
Über welche Themen schreibst du in deinem Blog?
Über Beauty, Fashion,Food, Travel und was mir sonst noch in den Kopf kommt – und das können wirklich sehr unterschiedliche Themen sein.
Wie bist du zu deinem Blog gekommen?
Den Gedanken an einen eigenen Blog hatte ich schon länger, da ich selbst sehr gerne Blogs lese. Dort hole ich mir Inspiration. Außerdem liebe ich es, wenn jemand einigermaßen begabt mit der Kamera umgeht und ansprechende Fotos zu seinen Beiträgen einstellt. Ein Freund erzählte mir dann von WordPress und ich versuchte mich einfach mal aus. Nun: da bin ich!
Verdienst du mit deinem Blog Geld?
Nein. Und das ist auch nicht meine Priorität. Natürlich freut man sich, wenn einem kostenlos Dinge zur Verfügung gestellt werden, um diese zu testen. Aber eigentlich möchte ich nur gerne meine Gedanken teilen, meine Erfahrungen… wer weiß? Vielleicht findet der ein oder andere Gefallen daran.
Wie viele folgen deinem Blog?
Ein paar über 100 und ich freue mich über jeden einzelnen Follower !
Ist das dein einziger Blog?
Ja.
Ist es dir wichtig, was deine Freunde und Familie über deinen Blog denken?
Es gibt zwei Freundinnen, denen ich immer sofort meine neuen Blogposts zeige. Da lege ich schon Wert darauf, was sie vom Inhalt halten. Meine Familie steht sowieso hinter mir und sie freuen sich jedes Mal über neue Bilder und Texte.
Welche Blogs sind deine Lieblingsblogs? (Nenne mir mind. 3Blogs)
Mir gefällt besonders gut der von Luisa Lion (Style Roulette und Blogwalk), der von Anna Lauren Kummer (sie ist ebenfalls Youtuberin) und Pink Compass – Reiseblog für Frauen (war einer der ersten Blogs).
Schreibst du deine Blogbeiträge vor?
Nein. Ich mache mir zwar Gedanken, wie der Text aufgebaut sein könnte – aber eigentlich entstand jeder Text frei „von der Leber weg“. Mir wurde bei einem Seminar (beruflich) gesagt, man solle einfach schreiben schreiben schreiben… und später ausbesser. So handhabe ich es.
Bist du mit deinem Blog zufrieden?
Ja. Mir gefällt mein Design. Natürlich kann man hier und da noch etwas ändern. Aber da ich noch nicht so lange mit dem Programm arbeite, finde ich meinen Blog schon ganz gut 🙂
Woher kommst du?
Baden Württemberg. Kleinen Städtchen irgendwo im Nirgendwo.
 
Warum machst du bei dieser Blogvorstellung mit?
Weil ich die Idee echt klasse finde. Man lernt sich untereinander etwas kennen. Grade in der heutigen Zeit, in der viel Neid vorkommt, finde ich solche Aktionen ganz wichtig.

So meine Lieben ! Ich hoffe ihr habt die Liebe Kathleen besser kennen gelernt durch diese kleine Blogvorstellung von mir.

Wenn es dich jetzt gepackt hat und du noch nicht mitgemacht hast dann klicke auf den Link und du siehst, was du tun musst um dabei zu sein♥

Blogvorstellung Input

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

MRSTRAPS

Hey meine Lieben ♥

Es tut mir leid, dass ich mich eine kurze Zeit nicht bei euch gemeldet habe. Momentan stehen viele Prüfungen an und ich muss mich auf diese konzentrieren. Ich werde in 2 Wochen wieder für euch da sein und es kommen viele neue und coole Blogbeiträge.

Hier möchte ich euch meine neuen Folien von http://www.mrstraps.com/ zeigen.

Ich finde diese sehr schön. Dazu habe ich eine sehr dünne Hülle erhalten, damit das Handy auch geschützt wird.

Ich finde ihr solltet selber vorbeischauen, damit ihr mehr sehen könnt. Es gibt ganz verschiedene Glitzerfolien. Ich habe schon einmal einen Post darüber geschrieben, deswegen ist dieser auch kurz gehalten. Ich wollte euch nur meine neue Lieblingsfolie zeigen.

Ich bin so froh, dass das Wetter wieder besser ist. Ich hoffe bei euch ist auch schönes Wetter und ihr könnt die Sonne richtig geniessen.

Um ein wenig mehr über Mrstraps zu erfahren habe ich euch meinen 1. Beitrag davon verlinkt → MRSTRAPS (Kooperation)

Ich wünsche euch einen schönen Tag ♥

Küsschen eure Céline ♥

Instagram

PMU (Party Make-Up)

Hey meine Lieben ♥

Heute zeige ich euch ein Party Make-Up von mir. Wie schon beim FOTD erwähnt bin ich kein Profi im Schminken. Ich mache das, weil es mir Spass macht und ich es euch gerne zeigen möchte, wie das bei mir dann aussieht.

Dieses PMU zeige ich Schritt für Schritt:

Schritt 1:

blog 003

Ich benütze eine Make-Up Base von P2. Diese verteile ich auf mein ganzes Gesicht.

Schritt 2:

blog 004

Danach trage ich mein Make-Up auf meinem ganzes Gesicht auf.

Schritt 3:

blog 005

Da ich keine Contouringpalette habe benutze ich einfach ein dunkleres Make-Up für die Konturen.

Schritt 4:

blog 006

Um die Konturen besser zum Vorschein bringen zu können, benutze ich ein Rouge und ein dunkleres Puder.

Schritt 5:

blog 007

Manchmal, aber nicht immer male ich mir die Augenbrauen nach. Ich finde diese Palette von Primark eignet sich gut dafür. Ist nicht hochwertig, aber reicht für mich.

Schritt 6:

blog 008

Bevor ich den Lidschatten auftrage mache ich eine Eyes Base von P2 auf meine Augenlider.

Schritt 7:

blog 009

Danach verwende ich einige Farben von meiner Maybelline Lidschattenpalette. Ich habe dies euch extra nicht Schritt für Schritt aufgeschrieben, weil jeder mag es anders.

Schritt 8:

Wimpertusche und Puder auftragen. Jeder soviel er möchte.

Schritt 9:

blog 012

Ich trage immer ganz am Schluss meinen Lieblingslippenstift von Kiko auf. Wenn ich ihn zuvor auftragen würde, dann würde ich ihn verschmieren.

Endergebnis:

blog 014

Vielleicht habt ihr Lust einen ähnlichen Look mit euren Schminkartikeln nach zu schminken. Wenn ja, dann lasst es mich wissen.

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen, weil er ein wenig anders ist als die anderen die ich sonst gemacht habe.

Wer das FOTD noch nicht gesehen hat darf gerne vorbeischauen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.

Küsschen eure Céline ♥

Instagram