Haarroutine

Hey meine Lieben♥

Heute möchte ich euch meine Haarroutine vorstellen. Ich habe sie extra kurz und knapp gehalten, damit es nicht langweilig wird beim Lesen.

Wie jeder andere wasche ich meine Haare zuerst mit einem Shampoo und danach spüle ich es gründlich aus. Nach dem Ausspülen massiere ich in die Spitzen die Pflegespülung ein. Diese benutze ich aber nicht jedes Mal. Da ich gefärbte Haare habe benütze ich diese beiden Produkte.

Haarroutine 001

Nach dem Auswaschen der Pflegespülung trockne ich meine Haare ab. Danach wende ich so ein Mousse für meine Haare an.

Haarroutine 003

Ich massiere es wiederum in die Spitzen ein. Danach kämme ich mir die Haare. Ab und zu sprühe ich noch  ein wenig Volumenspray hinein, aber dies sehr selten.

Hier seht ihr was ich sehr selten für Volumen oder Glanz benütze.

Haarroutine 009

Nach dem Kämmen sprühe ich den Hitzeschutz auf, damit meine Haare ein wenig geschützt sind vor dem Haartrockner.

Haarroutine 007

Dann trockne ich meine Haare mit dem Haartrockner. Danach massiere ich meistens noch ein Öl in die Spitzen. Ich mag es, wenn das Öl gut riecht. Ich möchte euch meine zwei Lieblingsöle vorstellen (auf dem linken Bild). Die anderen beiden benütze ich sehr selten.

Zum Schluss kämme ich meine Haare nochmals gut durch und tadaa… fertig ist meine Haarroutine. Ich habe für euch noch ein paar kleine Tipps:

Eure Haare sind sehr schnell fettig?

Dann versucht es einmal mit einem Kindershampoo. Hat bei mir sehr geholfen und ich finde die Haare sehen länger schön aus. Ich benutze dieses Kindershampoo.

Haarroutine 002

Ihr wollt euren Haaren etwas Gutes tun?

Dann macht einmal im Monat eine Haar Kur in eure Haare. Sie werden es euch danken. Ich habe vor einigen Wochen zum 1. Mal eine Haar Kur ausprobiert und bekam noch am selben Tag ein Kompliment, dass meine Haare ganz fein und glänzend sind. Hier meine verschiedenen Haar Kuren. Ich habe noch nicht alle ausprobiert.

Die meisten Produkte findet ihr bei DM. Ich liebe diesen Laden. Ich verbringe Stunden da drinnen und man muss mich richtig herauszerren. Ich denke ich mache euch bald einmal einen DM-HAUL, damit ihr sehen könnt was ich mir da immer kaufe.

Ich hoffe ihr hattet Spass diesen Beitrag zu lesen und vielleicht probiert ihr das eine oder andere Produkt selbst aus.

Küsschen eure Céline♥

Schau auf meiner Instagramseite vorbei, würde mich freuen

Instagram

22 Gedanken zu “Haarroutine

  1. Ana Sauceda schreibt:

    Ich finde es immer interessant was andere für ihre Haare benutzen. Ich zB benutze von dove eine Kur die ich anstatt paar 1-2 Minuten 15-20 Minuten einwirken lasse und dann auswasche. Kann ich nur sehr empfehlen. Will demnächst ein post über meine alltäglichen Produkte machen und da wird sie auch vorkommen.

    Liebe Grüße

    Ana von http://cup-of-luck.com

    Gefällt 1 Person

  2. alienmin schreibt:

    Also erst einmal, das mit dem Baby Shampoo ist eine gute Idee und ich werd das gleich mal ausprobieren! Und zweitens, ich hab gehört man sollte die Kur schon so 5-10min im Haar lassen (anstatt die vorgegeben 2min oder was dann halt drauf steht), weil es dann besser einziehen kann und wirkt. Danach wie gewohnt ausspülen und ganz am Ende nochmal kurz mit kaltem Wasser ausspülen, da es den Haaren nochmal extra Glanz verleiht. Ansonsten sehr toller und interessanter Beitrag! 😊👍

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s